Archiv für Düsseldorf

Lebewohl

Mit Bernd Wiesemann habe ich einen Freund verloren, der mich einen großen Teil meines Lebens als Musiker und Mensch begleitet hat. Ein Kind des Fluxus, war ihm Offenheit nicht nur Programm, sondern Natur. Das Düsseldorfer Musikleben wäre ohne ihn, der … Weiterlesen

11. August 2015 von Kai Yves Linden
Kategorien: Musik | Schlagwörter: , , | 1 Kommentar

Süße Sprossen

Bei einem Abstecher auf dem Rückweg von einem Einkauf mit dem Fahrrad in Gerresheim, der mich an die Nördliche Düssel führte, entdeckte ich japanischen Knöterich. Dieser wird von Wildpflanzensammlern auch Wildrhabarber genannt, was schon alles über seine Verwendung in der … Weiterlesen

29. April 2015 von Kai Yves Linden
Kategorien: Rezepte | Schlagwörter: , , , | Schreibe einen Kommentar

Baumfall

Drei Wochen nach dem Pfingststurm, dessen Fallböen Bäume innerhalb von Sekunden umlegten, mutet Düsseldorf an vielen Stellen noch wie Dschungeldorf an, wie Witzbolde die Stadt angesichts des durcheinandergeworfenen Laubbestandes umgetauft haben. Die dem motorisierten Verkehr vorbehaltenen Straßenwege sind wieder befahrbar. … Weiterlesen

30. Juni 2014 von Kai Yves Linden
Kategorien: Dies und das | Schlagwörter: | Schreibe einen Kommentar

Analyse des Innenraums

Das Museum Kunstpalast in Düsseldorf zeigt seit September und noch bis Anfang Februar einen Über­blick über das Schaffen der Fotografin Candida Höfer, anhand von Arbeiten, die von 1973, als sie ihr Studium an der Kunstakademie begann, bis heute in Düsseldorf … Weiterlesen

28. Dezember 2013 von Kai Yves Linden
Kategorien: Fotografie | Schlagwörter: , , | Schreibe einen Kommentar

Raum, durchtanzt

Das Programm b.15 des Ballettes am Rhein ordnet Stücke von vier jüngeren Choreografinnen und Choreografen um die Naturstudie Pond Way von Merce Cunningham an. Klanglich untermalt von einer Umgebungsmusik von Brian Eno, die an Flora und Fauna eines Sees ebensogut … Weiterlesen

22. April 2013 von Kai Yves Linden
Kategorien: Tanz | Schlagwörter: , , , | Schreibe einen Kommentar

Setzkasten

Der Düsseldorfer Pianist und Komponist Bernd Wiesemann hat am 31. Oktober einen Abend einer Konzertreihe der Tonhalle Düsseldorf zum 100. Geburtstag von John Cage gestaltet. Aufgeführt wurden sein Alles 2 für vier Interpreten und in der gleichen kammermusikalischen Besetzung das … Weiterlesen

6. November 2012 von Kai Yves Linden
Kategorien: Musik | Schlagwörter: , , , | Schreibe einen Kommentar

Anthurium

Letzte Woche habe ich mir (bei „den Blumenbindern” in Düsseldorf-Gerresheim) ein paar Anthurien gekauft, um sie einmal fotografisch von allen Seiten zu betrachten. Die Idee kam mir, als ich Varietäten von Anthurium andraeanum in unterschiedlichen Farben durch das Schaufenster erblickte. … Weiterlesen

27. August 2012 von Kai Yves Linden
Kategorien: Fotogalerien | Schlagwörter: , , | Schreibe einen Kommentar

Op de Heid

Der Kleingarten, das kleinbürgerliche Refugium. erhält durch Initiativen für eine autarke Lebensmittelversorgung heute wieder einen emanzipatorischen Aspekt. Eine Reihe von Kleingartenkolonien in Düsseldorf entstand in einer Zeit, die für weite Teile der Bevölkerung durch Hunger und Wohnungsnot geprägt war. 1919 … Weiterlesen

27. August 2011 von Kai Yves Linden
Kategorien: Dies und das | Schlagwörter: , | Schreibe einen Kommentar

Einkäufe

Heute bin ich nach einiger Zeit wieder einmal durch die Benderstraße in Gerresheim gekommen und habe die Gelegenheit genutzt, bei Herrn Pahlke Maischolle, mit Tipps zur Zubereitung, und ein paar Schritte weiter oben bei Herrn Posny einen Karton Les Silex … Weiterlesen

14. Mai 2011 von Kai Yves Linden
Kategorien: Wein | Schlagwörter: , | 1 Kommentar

Fischfrauen u.a.

39 Bilder von Düsseldorfer Straßen, Plätzen und Parks und der näheren Umgebung haben sich in den vergangenen zehn Jahren in der Fotogalerie Düsseldorf (in drei Teilen Innere Viertel · Rhein · Osten) angesammelt. Die meisten der Fotos habe ich gemacht, … Weiterlesen

28. März 2011 von Kai Yves Linden
Kategorien: Fotogalerien | Schlagwörter: , | Schreibe einen Kommentar