Archiv des Jahres 2015

Winterbeginn

Heute Morgen um 5:48 MEZ begann wieder der astronomische Winter. Der Nordpol befindet sich jetzt mitten in der Polarnacht, aber unsere Tage werden nun wieder länger. Vor vier Jahren hatte ich mein angelesenes Wissen über den Sonnenlauf in ein paar … Weiterlesen

22. Dezember 2015 von Kai Yves Linden
Kategorien: Dies und das | Schlagwörter: , | Schreibe einen Kommentar

Allein mit dem Blues

Nein, nicht ich bin es, der den Blues hat. Die Welt gibt zwar genug Anlass, an ihr zu verzweifeln ‒ aber auch genug, sich gut zu fühlen. Und ich habe das Glück keinen Liebeskummer zu haben. Es handelt sich um … Weiterlesen

17. November 2015 von Kai Yves Linden
Kategorien: Musik | Schlagwörter: , , , , | Schreibe einen Kommentar

Lebewohl

Mit Bernd Wiesemann habe ich einen Freund verloren, der mich einen großen Teil meines Lebens als Musiker und Mensch begleitet hat. Ein Kind des Fluxus, war ihm Offenheit nicht nur Programm, sondern Natur. Das Düsseldorfer Musikleben wäre ohne ihn, der … Weiterlesen

11. August 2015 von Kai Yves Linden
Kategorien: Musik | Schlagwörter: , , | 1 Kommentar

Fotos entlöschen

Wie anscheinend jeder einmal habe auch ich schon versehentlich Fotos auf einer Speicherkarte gelöscht. Letztens habe ich eine Speicherkarte formatiert, von der ich nur vermeintlich alle Fotos auf die Festplatte kopiert hatte. Ich war gespannt die Bilder näher zu betrachten, … Weiterlesen

28. Mai 2015 von Kai Yves Linden
Kategorien: Fotografische Praxis | Schlagwörter: , , | Schreibe einen Kommentar

Süße Sprossen

Bei einem Abstecher auf dem Rückweg von einem Einkauf mit dem Fahrrad in Gerresheim, der mich an die Nördliche Düssel führte, entdeckte ich japanischen Knöterich. Dieser wird von Wildpflanzensammlern auch Wildrhabarber genannt, was schon alles über seine Verwendung in der … Weiterlesen

29. April 2015 von Kai Yves Linden
Kategorien: Rezepte | Schlagwörter: , , , | Schreibe einen Kommentar

Leere ohne Breite

Im typographischen Setzkasten gibt es seit der Renaissance Zwischenräume (Spatien) verschiedener Breite, gemessen in Unterteilungen eines Gevierts (der Breite, die der Höhe der Letternkegel einer Satzschrift entspricht). Eine Breite kam erst mit dem digitalen Schriftsatz hinzu: Ein Leerzeichen mit einer … Weiterlesen

27. April 2015 von Kai Yves Linden
Kategorien: Textverarbeitung | Schlagwörter: , | Schreibe einen Kommentar

Drei Fotos

Für die Hintergrundebene des Videos zu Liberté (veröffentlicht auf Vimeo, 4 Minuten) habe ich drei Fotos ausgewählt, die als gemeinsames Grundmotiv die Straße haben. (Hauptschicht der Audio/Video-Komposition – durchaus wörtlich im Sinne von Zusammensetzung zu verstehen – ist die elektroakustisch … Weiterlesen

29. März 2015 von Kai Yves Linden
Kategorien: Fotografie | Schlagwörter: , , , , , , , | Schreibe einen Kommentar

Sieben Buchstaben

Auszüge aus den Arbeitsnotizen zu Liberté (einer elektroakustischen Ausarbeitung einer Rezitation des Gedichtes von Paul Éluard, 1942/1944?), Audio und Video auf Vimeo (4 Minuten): Liberté Éluard, 1942 Cours de conversation November 2014 begonnen als Liebeserklärung Besetzung, Widerstand la femme aimée … Weiterlesen

28. Februar 2015 von Kai Yves Linden
Kategorien: Musik | Schlagwörter: , , , , | Schreibe einen Kommentar