Archiv der Kategorie Artes

Das wohltemperirte Clavier, Fuga 14

Seitdem mir die kurzen Notenwerte aufgefallen sind, die in manchen Stücken der beiden Bände des Wohltemperierten Klaviers von Johann Sebastian Bach in Ausnahme­stellung erscheinen, lassen mich diese nicht mehr los. In der fis-Moll-Fuge des ersten Bandes sind es zwei Sechzehntel, … Weiterlesen

6. Juni 2022 von Kai Yves Linden
Kategorien: Musik | Schlagwörter: , | Schreibe einen Kommentar

Das muss der Himmel sein

Gestern schaltete ich abends den Fernseher an und wurde sofort von einem Film gefesselt, der schon angefangen hatte: It Must Be Heaven, eine Komödie des palästinensischen Filmemachers Elia Suleiman.[1] Sein Autor und Hauptprotagonist als stiller Beobachter E.S. erinnerte mich an … Weiterlesen

19. Mai 2022 von Kai Yves Linden
Kategorien: Film | Schlagwörter: , | Schreibe einen Kommentar

Das Leben lügt nicht

An manchen Tagen höre und lese ich so viele schlechte Nachrichten aus der Welt, von Menschen, die unter Ungerechtigkeit und Willkür leiden müssen, dass am Ende fast nur noch Zweifel übrig bleibt. Unter denen, die verfolgt, gequält und eingesperrt werden, … Weiterlesen

5. Juli 2021 von Kai Yves Linden
Kategorien: Literatur | Schlagwörter: , , | Schreibe einen Kommentar

Das Licht, vom Dunkel geordnet

Vor einem Jahr, am 18. Juli 2018, ist der Komponist Wolfgang Hufschmidt vierundachtzigjährig verstorben. Ich habe ein wenig schlechtes Gewissen, denn das vorletzte Mal, als ich ihn bei einem Konzert sah, hatte ich versprochen, dass ich ihn mit einer Weinflasche … Weiterlesen

18. Juli 2019 von Kai Yves Linden
Kategorien: Musik | Schlagwörter: , , , | Schreibe einen Kommentar

Das Ende aller Zeit

Vor ein paar Wochen stolperte ich beim Aufräumen meiner privaten Archive über eine Instrumentierung des Præludiums Nr. 10 e-Moll aus dem ersten Band von Bachs Wohltemperierten Klavier, die ich 2000 für eine GM-kompatible Synthesizer-Disposition angefertigt hatte. Damals hatte ich zu … Weiterlesen

15. Juni 2019 von Kai Yves Linden
Kategorien: Musik | Schlagwörter: , , , , | Schreibe einen Kommentar

Ölgangsinsel

Das Naturschutzgebiet Ölgangsinsel umfasst das Gebiet einer einstigen Insel des Rheins und eines verlandeten Nebenarms, der nur noch bei Hochwasser durchflutet wird. Es liegt zwischen dem Düsseldorfer Stadtteil Heerdt, den Häfen von Düsseldorf und Neuss und der Hammer Eisenbahnbrücke, von … Weiterlesen

14. April 2019 von Kai Yves Linden
Kategorien: Fotogalerien | Schlagwörter: , , | Schreibe einen Kommentar

Uraufführung: Vertikale Struktur

Am 12. Juli 2017 wird ein Stück aufgeführt, an dem ich nun mehr als ein Jahr in meiner freien Zeit gearbeitet habe: Vertikale Struktur. Als ich es das letzte Mal gehört habe, am vergangenen Samstag in einer Probe mit der … Weiterlesen

4. Juli 2017 von Kai Yves Linden
Kategorien: Musik | Schlagwörter: , , , | Schreibe einen Kommentar

Klang und Musik: Verzerrung

Viele Musikinstrumente weisen in ihrer jeweiligen tiefen Lage eine nur schwache erste Harmonische auf, die dennoch deutlich als Grundton erkannt wird. Abstrakter formuliert handelt es sich um das Phänomen, dass die Tonhöhe, die dem Grundton eines harmonischen Spektrum entspricht, auch … Weiterlesen

26. Dezember 2016 von Kai Yves Linden
Kategorien: Musik | Schlagwörter: , | Schreibe einen Kommentar

Gefaltetes Papier

Philippe Manourys Orchesterstück Sound and Fury wurde vor ein paar Tagen zum zweiten Mal nach siebzehn Jahren ‒ in einer neuen Fassung uraufgeführt. Es ist eine Musik, in der Klangrede und Klangentfaltung jeweils aus einander hervorgehen. Sie scheint immer wieder … Weiterlesen

31. Oktober 2016 von Kai Yves Linden
Kategorien: Musik | Schlagwörter: , , | 2 Kommentare

Klang und Musik: Töne

Unsere Wahrnehmung vereinfacht und ordnet die Welt, sodass wir uns in ihr orientieren können. Zugleich haben wir grundsätzlich die Fähigkeit, Vielgliedrigkeit und Unregelmäßigkeit der Erscheinungen zu erkennen, die wir im Alltag als Objekte zusammenfassen. Dies gilt auch für das auditive … Weiterlesen

21. Juli 2016 von Kai Yves Linden
Kategorien: Musik | Schlagwörter: , | Schreibe einen Kommentar

← Ältere Artikel