Archiv des Jahres 2014

Stabilität

In letzter Zeit war ich etwas nachlässig beim Fotografieren, was mit unscharfen Fotos bestraft wurde. Und dass, obwohl ich doch weiß, dass es sich stets lohnt, einen stabilen Stand einzunehmen, bevor der Finger den Auslöser niederdrückt. Und wenn die Situation … Weiterlesen

31. Dezember 2014 von Kai Yves Linden
Kategorien: Fotografische Praxis | Schlagwörter: | Schreibe einen Kommentar

Reise in die Vergangenheit

Der Besuch eines Museums oder eines Friedhofs ist eine Reise in die Vergangenheit, eine Gelegenheit, Verbindungen und Bezüge zu Geschichte, Erbe, Überkommenem, Ursprüngen herzustellen. Paris ist nach einem berühmten Text von Walter Benjamin die Hauptstadt des 19. Jahrhunderts.[1] Auch das … Weiterlesen

29. November 2014 von Kai Yves Linden
Kategorien: Fotogalerien | Schlagwörter: , , | Schreibe einen Kommentar

Ebenen stapeln

Wie werden in Photoshop oder Gimp mehrere Aufnahmen wie bei einer Mehrfachbelichtung überlagert? Nehmen wir ein Bild von einem Mobile (in Bewegung) als Beispiel. Jenes Mobile hatte ich vor einigen Jahren zusammen mit meinen Töchtern gebastelt. Jetzt habe ich es … Weiterlesen

31. Oktober 2014 von Kai Yves Linden
Kategorien: Fotografische Praxis | Schlagwörter: | Kommentare deaktiviert für Ebenen stapeln

Die beste aller Welten

Die Nachrichten des Tages aus der Welt, die neuesten Prognosen zur anthropogenen globalen Erwärmung, die Kriegsschauplätze der Welt, die Ausbeutung der Ärmsten ‒ die wir mit unserem Konsum mittragen ‒, die Allgegenwart des Mittelmäßigen, sowie beiläufige Einzelheiten des Alltags, die … Weiterlesen

29. September 2014 von Kai Yves Linden
Kategorien: Philosophie | Schlagwörter: , | Schreibe einen Kommentar

Materie

Mit Freunden besuchte ich eine Vorstellung von De Materie in der Kraftzentrale im Landschaftspark Duisburg-Nord. Weil wir uns bei der Anfahrt vom Navigationsgerät in eine falsche Straße hatten führen lassen ‒ die Emscherstraße gibt es in Duisburg zweimal ‒ mussten … Weiterlesen

25. August 2014 von Kai Yves Linden
Kategorien: Musik | Schlagwörter: , , , | Schreibe einen Kommentar

Schneidemaschine

Die Idee, Klänge als Material aufzuzeichnen, um sie in musikalischen Darbietungen neu anzuordnen, wurde am Anfang des zwanzigsten Jahrhunderts durch die technischen Möglichkeiten nahegelegt. Etwa gegen Ende der zwanziger Jahren wurden verschiedene mechanische Musikinstrumente auf dieser Grundlage erfunden, die bald … Weiterlesen

27. Juli 2014 von Kai Yves Linden
Kategorien: Computer-Musik | Schlagwörter: , , , | Schreibe einen Kommentar

Baumfall

Drei Wochen nach dem Pfingststurm, dessen Fallböen Bäume innerhalb von Sekunden umlegten, mutet Düsseldorf an vielen Stellen noch wie Dschungeldorf an, wie Witzbolde die Stadt angesichts des durcheinandergeworfenen Laubbestandes umgetauft haben. Die dem motorisierten Verkehr vorbehaltenen Straßenwege sind wieder befahrbar. … Weiterlesen

30. Juni 2014 von Kai Yves Linden
Kategorien: Dies und das | Schlagwörter: | Schreibe einen Kommentar

Resensibilisierung

Das Internet ist ein Medium, noch mehr als das Fernsehen, das Oberflächlichkeit und Ungeduld fördert. In der Oberflächlichkeit kann durchaus Tiefe liegen. Geschwindigkeit ist nicht nur Eile, sondern bereitet auch Lust, ein Schwindeln, einen schwebenden Zustand zwischen Bewusstlosigkeit und Bewusstsein. … Weiterlesen

31. Mai 2014 von Kai Yves Linden
Kategorien: Kunst | Schlagwörter: , | Schreibe einen Kommentar

Ambivalenz von Nähe und Ferne

Der Dualismus von horizontaler (melodischer) Nachbarschaft und vertikaler (harmonischer) Verwandtschaft ist konstitutiv für alle tonale Musik. Beim späten Beethoven und bei Schubert finden sich Beispiele, die diesen Dualismus auf den Punkt bringen. Modulationen von einer Tonart zu einer anderen spielen … Weiterlesen

11. April 2014 von Kai Yves Linden
Kategorien: Musik | Schlagwörter: , , , | Kommentare deaktiviert für Ambivalenz von Nähe und Ferne

Shebang

Letztens wunderte ich mich, warum ein Shell-Skript, das lokal einwandfrei lief, auf dem Server mit einer Fehlerausgabe aussetzte. Die beanstandete Zeile entspricht in etwa folgendem Code-Schnipsel: if [[ $PATH =~ (^|:)$DIR(:|\$) ]] then echo “$DIR is in the PATH” fi … Weiterlesen

30. März 2014 von Kai Yves Linden
Kategorien: Programmierung | Schlagwörter: , , | Schreibe einen Kommentar

← Ältere Artikel